Praxis an der Remise

Berlin, Deutschland

4.8

13 Bewertungen

Nur mit Termin

Karte

StreetView

Karte aktivieren

Geschäftsinformationen

Nur nach Vereinbarung
Ja

Beschreibung

Besonderheiten

In der Praxis an der Remise werden vorwiegend Feldenkrais und Physiotherapie (Bobath f. Säuglinge, Kinder und Erwachsene, Manuelle Therapie, Schmerztherapie u.a.) angeboten.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Verzahnung der Einzelbehandlungen mit Gruppenangeboten in der Remise: Rückenschulkurse (3x wöchentl.), Seminare und Workshops nach der Feldenkraismethode.

Neben der aktuellen Bestands– und Befundaufnahme, dem Eingehen auf eine akute Symptomatik, steht das Erkennen und Stärken der vorhandenen Ressourcen im Mittelpunkt; die Betonung liegt auf der Nachhaltigkeit der Therapie.

Firmengeschichte

Hat 2006 eröffnet.

Die Praxis konnte nach einem intensiven Ausbaus im Sommer 2006 eröffnet werden. Ein Traum /​Wunsch war es immer von mir, neben den Behandlungsräumen auch einen größeren Raum für Gruppen, Kinder zu haben und gleichzeitig auch die typische Berliner Hinterhofathmosphäre einzufangen.

Das ist mit diesen Räumlichkeiten einschließlich der Remise in Erfüllung gegangen.

Im Warteraum sind seit letzten Jahr wechselnde Ausstellungen (Fotos, Filzarbei ten, Zeichnungen) im 3-​monatigen Rhythmus zu sehen.

Der Inhaber

Torsten S.

Inhaber

in Berlin geboren und aufgewachsen

1987 – 1992 Ausbildung zum Diakon

1990 – 1992 Ausbildung zum Physiotherapeuten

1997 – 2001 Ausbildung zum Feldenkrais-​Lehrer

1994 – 2005 Tätigkeit als Physiotherapeut in Kliniken von Vivantes

seit 2006 selbständig

seit 2006 Regionalvertretung Berlin-​Brandenburg des Feldenkrais Verband Deutschlaund e.V.

seit 2007 Dozententätigkeit

2008 – 2009 Ausbildung zum Kinästhetik-​Trainer

seit 2014 Heilpraktiker (integrative Körpertherapie)