Tabasco

Berlin, Deutschland

3.5

Jetzt geschlossen

4 Bewertungen

Karte

StreetView

Karte aktivieren

Geschäftsinformationen

Akzeptierte Kreditkarten
Kredit, EC
Parkplatz & Parkhaus
Straße
Rollstuhlgerecht
Ja
Für Gruppen geeignet
Ja
Geräuschpegel
Normal
Musik
Hintergrund
Gut zum Tanzen
Nein
Alkohol
Alle Alkoholika
Happy Hour
Nein
Garderobe
Nein
Rauchen erlaubt
Ja
Sitzplätze im Freien
Ja
Hat Fernseher
Nein
Hunde erlaubt
Nein
Billiardtisch vorhanden
Ja

Beschreibung

Besonderheiten

Die Tabasco-​Bar ist eines der ältesten schwulen Lokale Berlins. Das Motto «men meet boys — boys meet men» trifft bei uns den Nagel auf den Kopf. Nette und gutaussehende Boys aller Coleur treffen bei uns auf solvente Herren nicht nur aus Berlin.

Die Tabasco-​Bar ist über die Jahre zu einem beliebten und belebten Treffpunkt geworden. Hier ist immer etwas los, ob normaler Abend mit freundlicher Unterhaltung oder Event mit buntem Programm — hier fühlt sich jeder wohl und bleibt auch gern mal etwas länger.

Und wenn wir gerade bei Events sind: Beachten Sie unbedingt auch unseren neuen Terminkalender — So sind Sie immer auf dem neuesten Stand. Oder melden Sie sich einfach kostenlos für unseren Tabasco-​Bar Newsletter an und bekommen alle Informationen bequem per Email nach Hause.

Unsere Bar 2 mit ihrem kleinen Speisenangebot ist weithin bekannt und beliebt. Ja es gibt sogar Gäste, die extra zum Essen zu uns kommen, obwohl wir kein typisches Speiselokal sind. Kommen Sie einfach vorbei und übe

Firmengeschichte

Hat 1969 eröffnet.

Geschichte

Seit über 40 Jahren …

So weit wir es erforschen konnten, existiert das Lokal Tabasco unter diesem Namen ungefähr seit 1959. Damals hieß allerdings die Fuggerstraße noch Augsburgerstraße und es war nicht die Nummer 3 sondern die 74.

Vorher war die Tabasco-​Bar die «Robby Bar (Schultheiss-​Klause)».

Wir werden uns weiter informieren und in der Vergangenheit kramen um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Auf unserer Website tabascobar. de gibt es mehr Informationen und entsprechendes Bildmaterial. Ganz spannend…

Der Inhaber

Uli M.

Inhaber

Mit meinem Freund und Partner Olaf haben wir 1991 das TABASCO übernommen, weil es sonst wegen dubioser Geschäftsführung durch unseren Vorgänger hätte schließen müssen