Pianohaus H. van Bremen

Dortmund, Deutschland

5

Jetzt geöffnet

1 Bewertung

Karte

StreetView

Karte aktivieren

Beschreibung

Besonderheiten

Klaviere und Flügel Mieten und Leihen aus Dortmund für ganz NRW. Die führenden Instrumenten Marken bietet das Pianohaus H. van Bremen aus Dortmund seit 1906 Jahren an. Die großzügige Ausstellung lädt Sie zum schauen und spielen ein. Ob Miete, Verleih, Mietkauf, Gestellung, Kauf, Finanzierung, Anfänger oder Fortgeschrittener, Wir beraten Sie ausführlich und finden mit Ihnen, unter ausgewählten Klavieren, Pianos und Flügel der Marken C. BECHSTEIN, BECHSTEIN Premium, H. VAN BREMEN, W. HOFFMANN, RITMÜLLER, YAMAHA Premium Pianos und YAMAHA Digitalpianos, das passende Instrument für Sie.

Aus zweiter Hand führen wir Instrumente der Pianoforte Hersteller Bösendorfer, Boston, Feurich, Grotrian-​Steinweg, Kemble, Ibach, Ritmüller, Pearl River, Sauter, Seiler, Steingraeber, Essex, Kawai, Schimmel, C. Bechstein, YAMAHA, Steinway & Sons u. a.

Wir bieten Ihnen perfekten Service, mit Klavierstimmung, Transport und Konzertflügelbetreuung.

C. Bechstein — Yamaha — Hoffmann — Ritmüller — Zimmermann. Kundendienst, Konzertbetreuung, Verleih, Miete, Mietkauf, Finanzierung, E-​Piano, Digitalpiano, Klavier, Konzertflügel, Transport, Stimmung, Reparatur. Gebrauchte Instrumente von Boston, Steinway & Sons, Grotrian Steinweg, Bösendorfer, Schimmel.

Firmengeschichte

Hat 1906 eröffnet.

2013 Die Tage der Klaviermusik werden zum achten Mal ausgerichtet. Ein kleines und feines Piano Festival an dem erfolgreiche Pädagogen und Professoren an Beispielen Ihre Arbeit zeigen. Von Anfang an ist der Dortmunder Klavierkurs an ambitionierte Laien gerichtet, Klavierlehrer, Jungstudenten und Studenten, Bestandteil des Programms.

2012 Mit dem 10. Westfälischen van Bremen Klavierwettbewerb gab es nicht nur einen Teilnehmerrekord, sondern auch die Première eines Duo-​Wettbewerbs.

2010 Mit dem City Ring zusammen startet das Pianohaus van Bremen die «Spiel Mich» Aktion. Zur Kulturhauptstadt 2010 erklingen in Dortmund an verschiedenen Standorten 30 Klaviere. Das Vorbild kommt aus Sydney und trägt den Namen «Play Me, I’m Yours».

2003 Dortmund war zu Zeiten der Musikhochschule eine Hochburg für junge Talente. Nach Schließung der Musikhochschule realisierte Franz van Bremen seine Idee, einen Westfälischen Klavier-​Wettbewerb für Nachwuchspianisten/​innen zu gründen. Um die Dozenten der uml

Der Inhaber

Maximilian v. B.

Inhaber

Die vierte Generation im Pianohaus H. van Bremen.

Einzelhandelskaufmann und Dipl. Betriebswirt.

Firmenzugehörigkeit seit 2002.